Tierarztpraxis Bethenkath
Tierarztpraxis Bethenkath

Unser Leistungsspektrum

Praxishund Felix

Als etablierte Nutztierpraxis versorgen wir, Dr. Peter Klinkhammer,  Zakariya Al Kanaan sowie Adnan Talic die Rinder und Schweine in unserer Region. Dazu verfügen wir über umfangreiche technische Hilfsmittel wie Ultraschall, Laborgeräte, Schnelltestverfahren und Röntgen. Umfassende Bestandsbetreuung im Rinder- und Schweinebereich sind integraler Bestandteil unseres Angebotes.

 

Unsere Kleintierpraxis wird durch Frau Dr. Andrèa Kröber und Herrn Adnan Talic, bei Bedarf darüberhinaus durch Herrn Dr. Peter Klinkhammer mit Begeisterung und Kompetenz, Einfühlvermögen und dem Blick für`s Machbare versorgt; an Ihrer Seite stehen mit Frau Funk und Frau Dücking zwei engagierte Helferinnen; Melissa Obermann macht ab dem 01.08.2014 Ihre Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten in unserer Praxis.

Unsere Leistungen in der Kleintierpraxis im Überblick

  • Allgemeinuntersuchung und Behandlung von Hunden, Katzen, Kaninchen, Meerschweinchen und kleineren Nagetieren, Frettchen und Vögeln
  • Schutzimpfungen von Hunden, Katzen, Kaninchen und Frettchen,
    Gesundheitszeugnisse sowie Beratung bei Auslandsreisen
  • Elektronische Markierung (Mikrochip)
  • Fütterungsberatung bei Welpen, übergewichtigen Tieren und Nagetieren, aber auch bei bestimmten Erkrankungen (Futtermittelallergie, Diabetes mellitus, Nieren- und
    Lebererkrankungen)
  • konventionelle als auch alternative Behandlungsmethoden (Homöopathie)
  • Sachkundenachweis

 

Laboruntersuchungen

  • Blutanalysegerät zur Überprüfung auf Organschäden, Mangelerscheinungen und mehr
  • Untersuchung auf Pilze und Bakterien inklusive Keimdifferenzierung und Erstellen eines Antibiogrammes
  • Mikroskopische Untersuchungen auf verschiedenste Parasiten in Blut, Kot oder auf der Haut

 

Untersuchungstechniken:

 

Neben der Laboranalyse nutzen wir die Röntgen- und Ultraschalltechnik, um möglichst umfassende Informationen über die Erkrankung unserer Patienten zu bekommen. Seit Neuestem nutzen wir die "digitale" Röntgenbildentwicklung zur weiteren Verbesserung der Bildauswertung sowie zur Vermeidung von Mehrfachuntersuchungen; darüberhinaus sind wir nun in der Lage, Ihnen als Kunde die Röntgenbilder auf CD zur Verfügung zu stellen, sei es zur Vorlage bei Überweisungen als auch zur privaten Nutzung.

Weiterhin setzen wir bei der Ultraschalluntersuchung auf modernste Technik inklusive der Farbdoppleruntersuchung von Gefäßen und Herz. Durch die Übertragung der Bilder auf einen großen Monitor haben Sie als Kunde die Möglichkeit, die Untersuchung live zu verfolgen.

Bei aller Technik steht jedoch immer die Fähigkeit des behandelnden Tierarztes im Vordergrund

 

Narkose:

Zur noch schonenderen und verträglicheren Narkose haben wir seit Anfang 2011 die Inhalationsnarkose in unserer Praxis etabliert.

Während der Narkose sowie in der Aufwachphase des Patienten wird eine permanente Überwachung mit Hilfe eines Überwachungsgerätes durchgeführt.

Unsere Tierstation ermöglicht uns eine Überwachung des Patienten auch über einen längeren Zeitraum nach der Operation.

 

Spezielle Therapiekonzepte

Bei schweren akuten und chronischen Verletzungen, Gelenk- und Muskelirritationen sowie Erkrankungen der Wirbelsäule hat sich der Einsatz der Lasertherapie als besonders wirkungsvoll erwiesen.

Aus diesen Gründen haben wir diese physikalische Therapieform in unserer Praxis etabliert und damit bisher schon verblüffende Erfolge erzielen können.

Lassen Sie sich beraten !!

 

Sie haben noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns an unter +49 2850 / 901424.